Heliumballons für die Hochzeit

Hochzeitsstreiche mit Wasser

Das Aquarium im Badezimmer

Aquarium im BadezimmerWenn das Brautpaar im Besitz einer Badewanne ist, so können Sie im Handumdrehen ein originelles Aquarium daraus zaubern:

Einfach einige Goldfische besorgen und zusammen mit passenden Wasserpflanzen in der gefĂŒllten Wanne platzieren.

Achtung: NatĂŒrlich sollte der Abfluss dauerhaft dicht sein, damit keine Gefahr fĂŒr die Fische besteht! Außerdem sollten Sie unbedingt abklĂ€ren, was nach dem Streich mit den Fischen geschieht.

Parcours aus WasserbehÀltern

Parcous aus WasserbehÀltern

Einfach, aber wirkungsvoll ist dieser Streich. Platzieren Sie in der gesamten Wohnung oder auch beispielsweise auf der Treppe zum Schlafzimmer jede Menge gefĂŒllter WasserbehĂ€lter.
Dazu können SchĂŒsseln, Töpfe, aber auch einfache Plastikbecher benutzt werden.

Achten Sie aber darauf, dass keine Gefahr besteht, dass die GefĂ€ĂŸe beispielsweise von Haustieren frĂŒhzeitig umgeworfen werden und platzieren Sie je nach Bodenbelag, eine Plane unter den GefĂ€ĂŸen, um eventuelle WasserschĂ€den zu vermeiden.

Wasserbomben

WasserbombenFĂŒr diesen Streich benötigen Sie jede Menge Luftballons, die zum großen Teil einfach aufgeblasen und in der Wohnung verteilt werden.

Ein kleiner Teil der Ballons wird allerdings statt mit Luft mit Wasser gefĂŒllt und sorgt fĂŒr ĂŒberraschte Blicke beim Zerstechen der Ballons.

Auch hier gilt allerdings: Nur ratsam in Wohnungen mit entsprechenden BodenbelÀgen. Parkett beispielsweise verzeiht solche Wasserspiele nicht unbedingt!

 

Weitere Hochzeitsspiele: