Heliumballons fr die Hochzeit

Die Reise nach Jerusalem als Hochzeitsspiel

Das Partyspiel „Die Reise nach Jerusalem“ kennen sicher die meisten. Und nicht nur für Geburtstagspartys, sondern auch für Hochzeitsfeiern ist es zum Auflockern der Stimmung perfekt geeignet.

Für die klassische Variante benötigt man nur eine passende Anzahl an Stühlen, die im Kreis mit den Lehnen zueinander aufgestellt werden (immer einer weniger, als Mitspieler da sind) und Musik.

So lange die Musik spielt, laufen die Spieler immer im Kreis um die Stühle herum, doch sobald sie gestoppt wird, muss jeder sich schnellstmöglich einen Sitzplatz suchen. Wer übrig bleibt, der scheidet aus und gleichzeitig wird ein weiterer Stuhl aus dem Kreis entfernt.

Gewonnen hat logischerweise der, der am Ende den letzten Sitzplatz ergattert. Um einen gewissen Anreiz beim Spiel zu schaffen, kann z.B. hier ein Gutschein von Mydays bestellt werden, der dann an den Gewinner verschenkt wird.

Hochzeitsspiel Reise nach Jerusalem

Hochzeitsspiel Reise nach Jerusalem

Wem dies zu langweilig ist, der kann das Spiel mit einfachen Mitteln erweitern und so den Spaßfaktor deutlich steigern.

Hochzeitsspiel Gegenstände suchen:

Zunächst startet das Spiel wie oben beschrieben. Stoppt allerdings die Musik, wird von einer vorher ausgewählten Person ein bestimmter Gegenstand ausgerufen, der vor dem Hinsetzen unter den Gästen oder irgendwo im Saal oder Gebäude besorgt werden muss. Hierbei kann es sich ebenso gut um einen Kaffeelöffel oder eine Kuchengabel wie auch um Toilettenpapier oder eine Zeitschrift handeln.

Setzen dürfen sich die Mitspieler erst, wenn sie den passenden Gegenstand gefunden haben. Dann geht das Spiel wie gehabt weiter, indem ein Spieler ausscheidet, ein Stuhl wegfällt und die nächste Runde startet.

 

Weitere Hochzeitsspiele: